Kategorie Strategien

Die wandelnden Toten

Wiederbelebte wanken in die Schlacht

Von den Grenzen der Baronien der Daqan-Lords aus hat man einen Ausblick auf die sich ständig in Bewegung befindlichen Nebellande. Das Wabern der Nebel hat etwas Hypnotisches an sich – sie sind unvorhersehbar, vergänglich, aber auch ewig. In ihnen versteckt ist die Vorhut von Waiqars untoten Legionen bereits auf dem Weg an die Front.

Unaufhörlich schreiten die gefürchteten Wiederbelebten aus dem Herr von Waiqar dem Untoten aus dem abscheulichen Nebel heraus. Ihre Rüstungen und Waffen sind uralt und rostig, doch tragen sie sie mit Armen, die niemals ermüden. Unerbittlich kämpfen die Skelettsoldaten gegen jeden, der nicht dem Willen ihres Meisters gehorcht und bringen gnadenloses Unheil, dem man nicht entrinnen kann...

Weiterlesen ...

Der Held der Daqan

Lord Hawthorne reitet in die Schlacht

In ganz Terrinoth gibt es nur wenige, die an die Ehre und den Mut von Lord Hawthorne heranreichen. Berühmt wurde er damit, eine Horde Barbaren, die vom bösen Ankaur Maro angeführt wurde, aus seinem Dorf vertrieben zu haben. Heute reitet Lord Hawthorne auf seinem mächtigen Schlachtross in die Schlacht und mäht all die nieder, die sich den mächtigen Daqan-Lords entgegenstellen. Unterstützt von den besten Soldaten führt Lord Hawthorne den Angriff gegen die Kräfte, welche die Baronien von Terrinoth bedrohen.

Heute werfen wir einen Blick auf die Lord Hawthorne-Erweiterung für das Runewars: Miniaturenspiel.

Erhebe den Schwert

Die Feinde der Daqan erzittern bereits, wenn sie Lord Hawthorne nur sehen – seine Geschwindigkeit, seine Reichweite und se...

Weiterlesen ...

Die Speerspitze der Gerechtigkeit

An vorderster Front für das Reich

Es ist nicht einfach, eine Einheit zu finden, die disziplinierter als die Speerträger ist. An vorderster Front der Daqan-Armee kämpfen sie für das Reich. Diese Einheiten werden aus einfachen Soldaten gebildet, die leidenschaftlich ihre Heimat verteidigen wollen. Mit eingeübter Wildheit bilden sie die erste Verteidigung gegen all jene, die den Frieden der freien Städte bedrohen.

Die Speerträger-Erweiterung enthält 8 neue Speerträger-Miniaturen auf 2 Tableaus. Sie sind perfekt, um die Speerträger aus dem Grundspiel vom Runewars: Miniaturenspiel zu ergänzen und eure Armee breiter aufzustellen. Zusätzlich gibt es in der Erweiterung neue Aufwertungskarten und eine Reihe verschiedener Marker.

Die Speerträger haben die Fähigkeit, Energie ausz...

Weiterlesen ...

Krieger an der Front

Riesen aus Stein

Wenn die Feinde der Daqan-Lords auf die freien Städte zumarschieren, um Tod und Verderben zu bringen, können die Verteidiger neben ihren starken Soldaten auch auf die Kampfkraft der  mystischen Runengolems zählen, die als eherne Wächter auf den Schlachtfeldern dienen. In den dunkelsten Zeiten können die Lords und Zauberer der Daqan mithilfe uralter Geheimnisse diese Runengolems erwecken, die gewaltigen, aber stillen Steinwächter der Baronien.

Diese riesigen Monstrositäten sind nur selten auf Schlachtfeldern anzutreffen. Wenn jedoch eine von ihnen in der Schlacht erscheint, gibt es nicht viel, was sie aufhalten kann...

Weiterlesen ...

Verfluchte Legionen

Kommandeure der Waiqar erhebt euch

Die Streitkräfte von Waiqar dem Untoten treten in vielgestaltiger Art auf, doch sie alle sind ihrem Meister treu ergeben. Manche dienen ihm mit Schwert und Klinge, andere sind mit der Kunst der Nekromantie vertraut. Dann gibt es noch solche, die die Horden der Untoten um sich scharen und sie im Rhythmus tief klingender Trommeln aufmarschieren lassen. Und schließlich sind da noch jene, die mit ihren Bannern schon aus großer Entfernung verkünden, dass die Zerstörung all derjenigen bevorsteht, die es wagen sollten, sich dieser Armee entgegenzustellen.

Heute werfen wir einen Blick auf die Kommandoeinheiten der Waiqar-Infanterie-Erweiterung für das Runewars: Miniaturenspiel...

Weiterlesen ...

Hisse dein Banner

Kluge Generäle setzen auf treue Kommandanten

Ob Zauberer oder Banner-Wachen, es gibt Soldaten mit ganz speziellen Rollen in den Armeen der Daqan-Lords. Und wenn die Zeit kommt, versammeln sich diese Krieger, um eine der angsteinflößendsten Mächte in Terrinoth zu bilden. Eine Macht mit der Kraft, alle unter ihren Stiefeln zu zermahlen, die sich ihnen in den Weg stellen.

Heute wollen wir einen Blick auf die Erweiterung Kommandoeinheit der Daqan-Infanterie  für das Runewars: Miniaturenspiel werfen. Diese enthält vier brandneue Miniaturen sowie achtzehn neue Aufwertungskarten, von denen viele dazu genutzt werden können, die neuen Figuren in eine Einheit der Daqan zu integrieren.

Magische Stärke

Meistermagier aus den Zirkeln von Greyhaven und Nerekhall verstärken die Reihen der Da...

Weiterlesen ...

Verrottete Pfeile

Tödlicher Pfeilhagel

Auch die tapfersten Krieger wissen, dass sie nach Deckung suchen müssen, sobald sie das Zischen der vergifteten Pfeile der Wiederbelebten Bogenschützen hören. Die Unglücklichen, die von ihnen im offenen Feld überrascht werden, werden Zeugen eines grausamen Anblicks, wenn die Pfeile ihr Fleisch durchbohren. Haut schält sich ab, Fäulnis breitet sich aus und Knochen zerbersten. Mit ihren Pfeilen lassen die Wiederbelebten Bogenschützen Feinde von innen heraus verfaulen und sind von jedem gefürchtet, der sich Waiqar dem Untoten in den Weg stellt.

Heute nehmen wir die Einheiten-Erweiterung Wiederbelebte Bogenschützen genauer unter die Lupe. Die Erweiterung beinhaltet 8 Wiederbelebte Bogenschützen-Miniaturen...

Weiterlesen ...

Hufe aus Stahl

Kavallerie im Sturmangriff

Das furchterregendste Geräusch während einer Schlacht gegen die Daqan-Lords ist nicht das Schlagen der Klingen oder das Knirschen der mächtigen Glieder des Runengolems. Nein, es ist das Zittern der Welt unter den rastlosen Hufen der mächtigen Eidgebundenen Kavallerie. Gegner leben in Furcht vor diesen Kriegern, die durch einen Schwur bis zum letzten Atemzug an einen Baron oder eine freie Stadt gebunden sind. Die Furcht ihrer Feinde ist berechtigt, denn jeder Überlebende wird von dem Blitz aus Stahl berichten, der über das Schlachtfeld jagt, die Schwerter und Speere in perfekter Harmonie mit ihren Pferden und eine Schneise in die Reihen aller Feind in ihrem Weg schlägt.

Die Eidgebundene Kavallerie-Erweiterung enthält vier neue Figuren Eidgebundene Kavall...

Weiterlesen ...

Die Geister der Vergangenheit

Waiqars Truppen der Untoten im Blick

Die kalten Nebel haben einen schlechten Ruf. Sie wandern und bewegen sich, als wären sie lebendig. Aber der wahre Schrecken verbirgt sich in den Nebeln: ein totes Königreich, besetzt von Untoten Legionen. Und obwohl seit der Nacht des Verrats Jahrzehnte vergangen sind, kann keine Macht der Welt Waiqar den Untoten von seinem Schwur abbringen – die Herrschaft der Daqan-Lords zu brechen und die zerbrochene Himmelskugel um jeden Preis zurückzuerlangen.

Im Runewars: Miniaturenspiel könnt ihr die Kontrolle über die Armeen aus den Nebellanden übernehmen und zunächst mit vier Einheiten in die Schlacht ziehen: den Wiederbelebten Einheiten von Nahkämpfern, den Wiederbelebten Bogenschützen, den Aasreitern und dem Helden Ardus Ix’Erebus.

Die Wiederbe...

Weiterlesen ...

Beschützer des Reiches

Die Armeen der Daqan-Lords im Fokus

Jenseits der wenigen bestellten Felder, verfallenen Straßen und fernen mit Mauern bewehrten Städte von Terrinoth erheben sich die bröckelnden Monumente der Vergangenheit. Die einstmals prachtvollen und nun verheerten Bauten der Seelenstein-Dynastie und noch älterer Herrschergeschlechter recken ihre zerfallenen Türme immer noch über die Widlnis aus Ranken und Grün, die sie längst zurückerobert hat. Hier liegt das Reich der Daqan-Lords.

Im Grundspiel vom Runewars: Miniaturenspiel zeigt sich die militärische Macht der Daqan-Lords mit vier unterschiedlichen Einheiten: den Speeerträgern, der Eidgebundenen Kavalarie, den Runengolems und der Heldin Kari Geisterjägerin.

Die Speerträger

Die Infanterie-Einheit der Speerträger bildet die Basis de...

Weiterlesen ...